Saunaofen

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm) *2 Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Saunaofen günstig online kaufen

Der Ofen für die Sauna ist das Herzstück und ohne diesen Ofen handelt es sich nur um ein Holzhaus mit Liegen. Der Saunaofen bestimmt, wie warm es in der Sauna wird, welcher Saunagang genossen wird und wie schnell die gewünschte Temperatur erreicht werden kann. Nicht jeder Sauna Ofen ist natürlich gleich und so gibt es unterschiedliche Arten mit verschiedenen Bedingungen und Vorteilen. Es gibt nicht nur eine große Auswahl an Saunen, sondern auch an Saunaöfen.

Einen Ofen günstig online kaufen

Wer auf der Suche nach dem Ofen für die Sauna ist, findet meist Bio-Kombiöfen, elektrisch betriebene Modelle und Holzöfen. Für die Temperatursteuerung gibt es generell zwei Möglichkeiten und diese sind die integrierte oder die externe Steuerung. Die integrierte Steuerung ist übersichtlich und komfortabel, doch bezüglich des Funktionsumfangs leicht eingeschränkt und bei der Temperaturmessung etwas ungenau. Externe Steuerungseinheiten arbeiten genauer und diese werden an den Saunaofen angeschlossen. Der Saunaofen kann oft über die normale 230V Steckdose angeschlossen werden und große Saunöfen benötigen den 400V Starkstromanschluss.

Wichtige Informationen für den Saunaofen

Der normale Saunaofen ist nur für das Erhitzen gedacht und durch den Aufguss kann für die Luftfeuchtigkeit gesorgt werden. Abhängig von dem verbauten Saunaofen wird auch Ofenzubehör benötigt. Mit Kabeln wird der Ofen angeschlossen und natürlich werden auch oft noch digitale Steuermodule und Saunasteine benötigt. Jeder Saunaofen ist natürlich ein Verschleißteil und wenn dieser zu heiß wird oder nicht mehr aufheizt, dann sollten die Heizstäbe untersucht werden. Die Heizstäbe sollten nicht verschmutzt oder verkalkt sein. Viele Teile können auch getauscht werden, ohne dass ein neuer Ofen benötigt wird. Mit dem passenden Ofen kann jeder dann nach Lust und Laune schwitzen, denn dies ist das Herzstück der Sauna. Ohne den Ofen ist die Sauna trocken und kalt. Qualitativ gute Modelle überzeugen in jedem Fall durch Belastbarkeit und Zuverlässigkeit. Die Temperatur sollte regulierbar sein, denn die zu hohen Temperaturen können gesundheitsschädigend sein. Die Bedienung ist dann einfach und die Kontrolle ist optimal.