Skip to main content

Dampfsauna

Dampfsauna günstig online kaufen

Nach getaner Arbeit oder wenn es draußen kalt und nass ist, ein Dampfbad in der Dampfsauna zuhause genießen? Wenn Sie denken, das sei ein Traum, müssen wir Ihnen widersprechen: Eine eigene Dampfsauna muss kein Traum bleiben. Für alle, die eine herkömmliche Sauna als zu anstrengend und zu strapazierend empfinden, ist eine Dampfsauna eine hervorragende Alternative. Während in einer Finnischen Sauna Temperaturen zwischen 75 und 110 Grad Celsius herrschen, ist es in einer Dampfsauna vergleichsweise mild. Auch die Luftfeuchtigkeit ist mit 80 bis 100 Prozent in einer Dampfsauna um ein vielfaches höher. Ideal für Menschen, die die trockene Hitze einer klassischen Sauna als unangenehm empfinden.

Was ist eine Dampfsauna?

In einem Dampfbad herrschen Temperaturen von etwa 50 Grad Celsius. Es ist um einiges kühler, wie etwa in einer Finnischen Sauna. Auch die Luftfeuchtigkeit ist in einer Dampfsauna höher. Sie ist so hoch, dass sich Wassertröpfchen bilden, die wir als Dampf bezeichnen. Eine moderne Saunakabine für ein Dampfbad ist mit Fließen oder Keramik ausgestattet. Eine solche moderne Sauna hat den großen Vorteil, dass sie schnell gereinigt werden kann. Es gibt aber auch Finnische Saunen aus Holz für alle, die auf die gemütliche Atmosphäre, die das Holz verbreitet, nicht verzichten wollen.

Dampfbad oder Finnische Sauna ist Geschmacksache

Ein Dampfbad in einer Dampfsauna ist nicht nur mild. Es hat genauso viele gesundheitliche Vorteile wie ein klassischer Saunagang, wenn nicht sogar mehr. Auch wenn ein Dampfbad in einer Dampfsauna als etwas völlig anderes empfunden wird als ein Gang in einer klassischen Sauna. Was den gesundheitlichen Aspekt anbelangt, ist es kein Nachteil ein Dampfbad einem Gang in eine Finnische Sauna vorzuziehen. Ganz im Gegenteil.

Schon die Römer wussten Dampfbäder zu schätzen

Dampfsaunen und damit verbunden Dampfbäder sind keine moderne Erfindung: Schon die Römer schätzten Dampfbäder und nutzten den Wasserdampf für ihre Gesundheit. Römische Kaiser riesige Bäder und ausgeklügelte Badeanlagen erbauen. Heute würde man solche Anlagen als Wellnesstempel bezeichnen. Sie zelebrierten den Gang in die Bäder und sorgten so schon damals für die Reinigung der Haut und für die Stärkung ihrer Abwehrkräfte. An einigen Orten können die Überreste solcher römischen Badeanlagen noch besichtigt werden. Während die Badekultur und die Dampfbäder im antiken Griechenland und bei den Römern einen hohen Stellenwert hatte, geriet es vielerorts danach lange in Vergessenheit. Eine Nation, in denen die Badekultur, die Dampfbäder und die Saunen einen wichtigen Stellenwert hatten, waren die Finnen. Doch glücklicherweise ist das gesunde saunieren und dampfbaden inzwischen beliebter denn je.

Die Ausstattung einer Dampfsauna

Eine moderne Dampfsauna ist mit einem Dampfkessel statt mit einem Saunaofen ausgestattet. In diesem wird heisser Wasserdampf erzeugt. Dieser Dampf wird direkt in die Dampfsauna geleitet und sorgt für die warme Temperatur von rund 50 Grad Celsius und für eine Luftfeuchtigkeit von 80 bis 100 Prozent. Mobile Saunen haben einen kleinen, mobilen Dampfkessel, der in der Außenhülle für die richtige Luftfeuchtigkeit und Hitze sorgt.

Eine Dampfsauna für ein gesundes und angenehmes Schwitzen

Wählen Sie noch heute Ihre Dampfsauna aus, damit Sie schon bald die gesunde und milde Hitze genießen können. Ob Sie eine kleine Sauna mit 2x2m kaufen wollen, eine Saunakabine, eine Luxus-Sauna, eine 2 Personen Sauna oder doch lieber eine mobile Sauna. Egal, welche Fertigsauna Ihnen am besten gefällt, wir haben ein passendes Angebot online in unserem Saunashop zu günstigen Konditionen. Wenn Sie Ihre Dampfsauna bei uns kaufen, liefern wir Ihnen Ihr gewähltes Modell einfach zu Ihnen nach Hause.

Regelmäßige Dampfbäder in einer Dampfsauna sind gesund

Durch das Dampfbad wird die Durchblutung angeregt und die Muskeln entspannen sich. Es ist auch für Sportler eine hervorragende Möglichkeit, sich aktiv regenerieren zu können. Die hohe Luftfeuchtigkeit ist sogar ein Vorteil für den Körper und die Gesundheit. Die Poren der Haut öffnen sich besser und überschüssiger Talg sowie weitere Stoffe werden einfacher abtransportiert. Regelmäßige Dampfbäder können also für ein gesünderes und schöneres Hautbild sorgen. Die feuchte Wärme sorgt ebenfalls dafür, dass sich die Atemwege öffnen und sich Schleim besser lösen kann. Nicht umsonst wird ein Dampfbad oft zur Vorbeugung von Erkältungen angesehen. Bei einer sich anbahnenden Erkältung können spezielle Düfte und ätherische Öle, die beim Dampfbad mitverwendet werden, wahre Wunder bewirken. Beachten Sie aber, dass Sie ausschließlich Produkte verwenden, die für diesen Zweck auch gedacht sind, damit Ihr Dampfkessel keinen Schaden nimmt.

Platzsparende Variante: Kombination mit einer normalen Dusche

Wem der Platz für eine zusätzliche Sauna im Bad fehlt, kann diese auch mit einer normalen Dusche kombinieren. Eine Dusche ist ja in fast jedem Haushalt vorhanden. Es gibt moderne Modelle, in denen nicht nur Dampfbäder genossen werden können, sondern in denen auch normal geduscht werden kann. Es ist also sozusagen eine Duschkabine mit einer zusätzlichen Wellness-Funktion. Es gibt auch Luxus-Ausführungen – diese sind vor allem in ihrer Ausstattung luxuriös. Stellen Sie sich vor eine Badewanne, eine Dusche, ein Whirlpool und eine Dampfsauna in einem. Beim Duschen können Sie wählen zwischen Handbrause und Regenfunktion. Ein Traum? Nein – eine persönliche Wellnessoase, die keine Wünsche offenlässt.Sehen Sie sich unsere Angebote an. In unserem Saunashop finden Sie alles: von der mobilen Sauna bis zur Luxus Sauna: alle Angebote zu einem günstigen Preis. Wenn Sie sich für eines der Produkte entscheiden, werden Ihnen diesen nach dem Kauf bequem nach Hause geliefert. Sehen Sie sich in unserem Saunashop um, damit Sie schon bald Ihre persönliche Saunaoase zu Hause genießen können. Natürlich bieten wir ebenfalls das nötige Zubehör an. Sehen Sie sich in unserem Online-Shop um und lassen Sie sich inspirieren.

Dampfsauna – Eine mobile Sauna als Alternative

Wem der Platz fehlt oder nicht gleich eine Saunakabine einbauen lassen will, muss deswegen nicht auf ein Dampfbad zu Hause verzichten. Eine mobile Sauna ist eine Alternative. Diese mobile Sitzsauna ist schnell aufgebaut und nach dem gesunden Dampfbad wieder abgebaut. Auch preislich gesehen ist es eine Variante, die im Vergleich zu einer Luxus Sauna günstig ist. In solch einer mobilen Sauna sitzen Sie vielfach auf einem Stuhl. Bei einigen Angeboten können Sie sogar den Kopf und die Hände außerhalb der Sauna belassen. So können Sie in Ruhe in einem Buch lesen oder sonst etwas mit ihren Händen erledigen, während Ihr Körper im Inneren der mobilen Sauna schwitzt.